Schlagwort-Archive: Märchen

Hänsel und Gretel – für Kinder und Erwachsene ab Dezember

Das neue Ensemble im GuT Theater hat das wundervolle Märchen <Hänsel und Gretel> aktuell inszeniert. 

Hänsel und Gretel ist ein witzig, lebendig und mit Tiefgang in Szene gesetztes modernes Märchen, welches Johannes Galli umgeschrieben hat.

Sehr zur Freude ihrer Stiefmutter verirren sich Hänsel und Gretel im Wald. Hunger treibt sie zum Hexenhäuschen. Die Hexe nimmt sie gefangen. Den Hänsel will sie mästen und braten, Gretel muss schuften. Es sieht schlecht aus für die beiden, aber da ersinnt sich die Gretel einen Trick.

Termine ab 2. Dezember 2018

Hänsel und Gretel – für Kinder und Erwachsene ab Dezember weiterlesen

Theaterspieltreff frei für jede*n – 29. Dezember

Theaterspieltreff  frei spielen mit Bühne

Wieder geht es im GuT Theater zu einem offenen Theaterspieltreff frei und frank auf die Bühne.
Frei sein im Spiel bedeutet, jede Schamgrenze, alles Scheitern, auch eigene Hilflosigkeit und Überforderung einfach mal im Körper zu spüren und auch mit der Bühne – in einer Rolle versteckt – erlösen zu können.

theaterspieltreff frei

Dabei geht es auch darum, möglichst schön und stolz oder mächtig und tatrkäftig daher zu kommen. Und im Gegenteil: Die versteckten Rollen in uns sind es, die unser Leben spannend und herausfordernd machen. Der Depp der Nation, der Lügner, Betrüger, Geizhals usw. Darum dürfen sie sich ganz leicht im Spiel erlösen.

Theaterspieltreff frei für jede*n – 29. Dezember weiterlesen

Beziehungen – der Dauerbrenner: 6´er Reihe ab 14. September

Beziehungen – leben oder quälend erdulden?

Weil Beziehungen das Öl im Getriebe von Menschsein sind und unverzichtbar im Leben eines jeden Menschen, geben wir dem Thema endlich fette 6 Termine am Stück.

Welche Beziehung ist für dich erfüllend? Wie viele Kontakte erträgst oder gar erleidest du gar nur? 
Wie passiert es immer wieder, dass ich in falschen Beziehungen lande? Wem kann ich daran – endlich mal – die Masse an Schuld aufs Auge drücken?!

Beziehungen – der Dauerbrenner: 6´er Reihe ab 14. September weiterlesen

Sechs mal Märchen – selbst im Spiel entdeckt – Start 8. Juni

Märchen als theatralische Archetypen

Im eigenen Spiel entdecken wir die Märchen mit der Bühne an sechs  aufeinander folgenden Terminen (6-er Serie). Schlüsselszenen zeigen uns archetypische männliche und weibliche Rollen auf. Damit wir die Themen von Menschsein besser verstehen und auch erlösen können, spielen wir selbst diese typischen Aspekte in uns heraus.

In einer festen Kleingruppe wächst Vertrauen und tiefere Spiele sind möglich.

Sechs mal Märchen – selbst im Spiel entdeckt – Start 8. Juni weiterlesen

Theaterspielen – einfach drauf los – 25. Mai 2018

Einfach drauf los spielen – das ist die Devise.

Denn wenn wir einfach mal so drauf los spielen, können ganz ungeahnte Figuren aus uns heraus platzen. Der Clown ist immer auch dabei, als eine erlösende und heilende Figur.

Action, nicht nur zu Zweit…

Lebensenergien und Kellerkinder kennen lernen, reinschnuppern in den neuen 6-terminigen Theaterzyklus, mal wieder eigene Rollen verkörpern, alles ist möglich – wieder am 25. Mai 2018.

Jede*r ist herzlich willkommen, auch ohne Theatererfahrung.

Theaterspielen – einfach drauf los – 25. Mai 2018 weiterlesen

GuT Theater all inclusive – 9. März 2018

All inclusive – meint auch dich – offener Abend.

All inclusive sind wir alle am  9. März, also alle können kommen, denn wieder sind alle Türen und Tore offen für jede*n!  Heute möchten wir unsere Methode des Seelentheaters im GuT Theater allen auf sich selbst neugierigen Menschen zeigen. Wir laden auch dich ein, sofort auf die Bühne zu springen.

 Bühne!!!

Jedes Thema ist recht und herzlich willkommen. Auch die schrägesten Sachen dürfen mit Bühne Erlösung finden.

GuT Theater all inclusive – 9. März 2018 weiterlesen