Alle Beiträge von Aikia

„Siegfried mit dem Lindenblatt“ – neue 6er Reihe ab 26. Januar 2024

Siegfried ist verwundbar

Der Archetyp Siegfried aus der Nibelungensage, jugendlich nassforsch tut er, was getan werden muss.

Aber nicht nur. Ein Lindenblatt hält ihn verwundbar und seine Gegner wach.

Wie geschickt hast du deine Aktionen gezügelt? Welches Lindenblatt versteckst du vor dir selbst und auch vor anderen?

„Siegfried mit dem Lindenblatt“ – neue 6er Reihe ab 26. Januar 2024 weiterlesen

Theaterspielen 02. März 2024 – Theaterspielworkshop

Erwachsenenbildung für Rollenkompetenz

Die Seele spricht, ob wir hinhören oder nicht – neue Erfahrungen im Theaterspielworkshop. Im GuT Theater können wir ihr zu Körper und Stimme verhelfen, denn wenn der Körper sich ausdrückt, wird die Seele lebendig.

Wieder sind alle Themen herzlich willkommen, denn eine Seele braucht viele Möglichkeiten, um sich auszudrücken, auch in unserem Theaterspielworkshop. Unser Seelentheater verbessert kommunikative Kompetenz, gleichzeitig fördert es verantwortungsvolles und engagiertes Handeln aus dem inneren Kern heraus. Darüber hinaus bietet das GuT Theater auch dieses Jahr wieder im Oktober eine Bildungszeit zum spielerischen Scheitern mit dem Clown in uns an.
So vieles wird möglich, indem wir Körper, Geist und Seele sich ausdrücken lassen.
So lernen wir an den Geschichten und Erfahrungen der Anderen und verstehen selbst, in den eigenen Geschichten, was neu integriert werden will.

Theaterspielen 02. März 2024 – Theaterspielworkshop weiterlesen

Spielend Scheitern Lernen – mit dem Clown in uns – Bildungszeit Oktober 2024

Bildungszeit vom 21. bis 25. Oktober 2024

In Beruf aber auch ausßerberuflich kennen wir alle das Thema des Misserfolges – also vom spielend Scheitern. Anderen gefällt nicht, wie wir etwas machen oder besonders auch: es gibt Anforderungen, die wir nicht 1:1 erfüllen oder die gar unserem Talent nicht entsprechen.

Verein Clown

Es gibt auch Mobbing oder Bossing, weil wir vielleicht nicht auf die Art Aufgaben erfüllen, wie andere, auch Kolleg*innen es gerne hätten.

Nur: Ohne Scheitern kein Erfolg.

Der Clown hilft uns, die Situation tief zu erfassen und uns neu einzulassen.

Spielend Scheitern Lernen – mit dem Clown in uns – Bildungszeit Oktober 2024 weiterlesen

Odysseus` Reise – 6er Reihe Theaterspielen

Odysseus, der Mann, der erfolgreich mit dem Troyanischen Pferd die Stadt einnahm, ist unser Held. Er wurde zur Strafe von Poseidon über die Meere getrieben.
Welche Parallelen erkennen wir in unserer aktuellen Welt? Welche verborgenen Kräfte treiben uns über den eigenen inneren Ozean?

Odysseus´Reise - 6er Reihe Trojanisches Pferd

Denn eine Reise gleich Odysseus, haben wir ja alle zu bewältigen. Ich kann es auf ein ganzes Leben beziehen oder auch nur die letzten fast 4 Jahre als Herausforderung verarbeiten wollen.

Was treibt dich um und widersteht deinem Wollen und Wünschen? Welche Widrigkeiten werden dir wir Knüppel zwischen die Beine geworfen?

Spannend wird, zu entdecken, wie findig wir in jeder Lebenslage sein oder werden können.

Odysseus` Reise – 6er Reihe Theaterspielen weiterlesen

Phoenix aus der Asche – neu werden – 6er Reihe Theaterspielen ab 16. Juni

6 Mal Theaterspielen ab 16. Juni 2023 14-tägig freitags

Enorme Veränderungen in unserer Welt zwingen jede*n einzelne*n, sich zu verändern. Ist Anpassung das Mittel der Wahl? Sollte ich eher meine Stärken bestärken? Wie kann ich neu auferstehen aus der Asche des Alten? Denn Verjüngung, Erneuerung ist – ganz offensichtlich – notwendig, wenn ich ich sein möchte unter allen möglichen Umständen.

Phoenix aus der Asche – neu werden – 6er Reihe Theaterspielen ab 16. Juni weiterlesen

Ich sein oder mir fremd bleiben – 6er Theaterreihe

6-er Reihe ab 10. Februar 2023

Was ist Ich sein? Wer bin ich wirklich? Die magische Frage vieler Philosophien kann sich im Spiel viel klarer erhellen.

Möchte ich mir vielleicht auch gerne fremd bleiben? Was ist der „sekundäre Krankheitsgewinn“, wenn ich mich nicht kennen möchte?

Für wen hältst du dich? Oder für wen gibst du dich aus?
Wer wäre ich, wenn ich ich selbst wäre? Was hält mich davon ab oder wem gebe ich Schuld daran, dass ich es – noch – nicht bin?

Ich sein oder mir fremd bleiben – 6er Theaterreihe weiterlesen