Schlagwort-Archive: Workshop

Emotionen freisetzen Lebensenergien benutzen – Workshop 6. Juli

Lebensenergien fortsetzen – mehr Kellerkinder aus dem Keller holen

Wir wollen die Emotionen freisetzen, denn die Kellerkinder brauchen mehr Luft zum atmen. Eine Vertiefung der Spiele mit den Archetypen bringt uns schneller zu mehr Möglichkeiten. Denn auch im Leben brauchen wir Spielbühnen. Dafür nützen uns die probierten Rollen von der Bühne. Aber besonderer Schwerpunkt wird es sein, die eigenen Emotionen ins Gesicht und in den Körper zu bringen.

Ein-Tages-Workshop, auch geeignet für Quereinsteiger*innen.

Emotionen freisetzen Lebensenergien benutzen – Workshop 6. Juli weiterlesen

inneres Kind – Kind sein – Clown: 6-er Reihe ab 4. Januar ´19

Kind sein – inneres Kind entdecken – auch als Erwachsene*r

Wie kann das gehen – wieder inneres Kind fühlen und spüren? Wir machen es einfach! Auf der Bühne. Mit allen theatralischen Hilfsmitteln und Spielideen, die stimmig sind. 

Inneres Kind

Denn zurück in die Kindheit gebeamt werden, bedeutet auch, sich alten Themen stellen. Aber genau dafür ist es kraftvoll und hilfreich, die alten Dramen mal ganz anders zu spielen. 

Erlösung ist vorprogrammiert, indem ich mich auf mich einlasse.


inneres Kind – Kind sein – Clown: 6-er Reihe ab 4. Januar ´19 weiterlesen

Lebensenergien erforschen mit Bühne – Theaterworkshop 30. Juni und 1. Juli

Lebensenergien erforschen

Wenn wir lebendig sein wollen, unsere eigenen Lebensenergien entdecken, dann brauchen wir mehr, als nur Essen, Schlafen und Arbeit.
7 archetypische Energien schlummern in jedem von uns: Intuition, Tatkraft, Menschenkenntnis, Weisheit, Liebeslust, Ordnungsliebe und Lebensfreude.

Lebensenergien

Aber sie sind sehr häufig verschüttet, vergessen, ja gar verschmäht. Denn oft gehen wir lieber zum Lachen in den Keller, aber auch z.B. unsere Wut bleibt im Keller eingeschlossen.

Das wird nach diesem Workshop anders.

Lebensenergien erforschen mit Bühne – Theaterworkshop 30. Juni und 1. Juli weiterlesen

GuT Theater intensive – Inner Circle funktioniert!

Inner Circle als Vertrauensvorschuss funktioniert!

Die Teilnehmer*Innen im inner Circle des neuen und ausgebuchen Kurses < GuT Theater goes intensive – 6 Termine am Stück – Flucht  > hatten gestern ihren ersten Abend. Alle Mitspieler*Innen waren verblüfft über das schnelle Vertrauen, das zueinander entstanden ist.

Inner Circle: Im Kreis von Vertrauten spielt es sich so leicht…

Einige Kommentare zum Auftakt der neuen Serie mit inner Circle geben Einblick in den Abend:

<Ich bin innerlich noch ganz beschäftigt, was ich aus den Spielen alles noch verdauen und verarbeiten kann. Das kenne ich schon von den offenen Abenden bisher, dass wir in die Tiefe spielen. Aber so schnell und so tief ging es bei den offenen Abenden die ganzen letzten 6 Jahre nicht.   GuT Theater intensive – Inner Circle funktioniert! weiterlesen

Theaterspielen in die Tiefe – ab März

Theaterspielen in die Tiefe – bietet dir tiefe Einsichten in deine inneren Rollen und dein ureigenes Repertoire.

Egal ob du mit dem Theaterspielen in die Tiefe beginnst
oder ob du schon Erfahrung  dem GuT Theater hast oder auch anderes Theaterspiel bereits kennst: Wenn du wissen willst, wie´s mit dir und deinem Spiel in die Tiefe weiter gehen kann, dann bist du hier genau richtig!

Theaterspielen in die Tiefe

Weil wir in einer kleinen Gruppe für einige Zeit eng miteinander spielen und die unterschiedlichsten Rollen ausprobieren, kann dein Spiel wachsen und sich aufbauen. Denn aus diesem intensiven Zusammenspiel kannst du auf gemeinsamen Spielerfahrungen aufbauen.

Theaterspielen in die Tiefe – ab März weiterlesen

Innere Rollen klären – in der Rauhnacht – jeden Tag ab 27.12.

In einer Rauhnacht kann einem so manches dämmern.

Wir sind in einer Rauhnacht feinsinnig und durchlässig für die inneren Stimmen, die leisen Einflüsterungen, die alten Kamellen des Verhaltens.

nebel-hoehle-rauhnacht-klein-kleiner-mensch-lizenzfrei

Darum ist diese Zeit wunderbar geeignet, um in der Stille des Winters die inneren Gedanken, Gefühle und Figuren zu erkennen, zu ordnen und auch einige loszulassen.

Innere Rollen klären – in der Rauhnacht – jeden Tag ab 27.12. weiterlesen