Mangel – auf der Bühne ausprobieren

Mangel – an Allem und Jedem?

Welcher Mangel quält dich am meisten? Woran mangelt es dir gerade? Wie wäre es, wenn du nichts zu essen hättest? Oder du musst frieren, weil du kein Dach über dem Kopf hast.

mangel Nähe

Wenn du z. B. niemanden zum sprechen und lieben hast, kann dir das auch manchmal sehr fehlen.

Wann hast du das letzte Mal das Gefühl gehabt, dass dir was fehlt? Und woran hat es dir gemangelt?
Um rauszufinden, ob du schon Buddha bist oder deinen Körper als einzige Möglichkeit des Bewusstseins annimmst, spielen wir einfach mal ein paar „mangelhafte“ Szenen. 😉

Natürlich bestimmst du, welches Thema für dich mit  dem Gefühl von Mangel verbunden ist. Denn wir können alles spielen! Vielleicht möchtest du Gott sein und fühlst dich noch nicht so ganz göttlich. Weil du gerade deinen Job verloren hast und dir Geld fehlt, mangelt es dir vielleicht an vielerlei Dingen?

Was verbindest du am meisten mit mangelhaft? Wovor hast du am meisten Angst, dass es dir mal fehlen könnte?

Das schöne am Theaterspielen ist ja immer, dass ich im Spiel erkenne, was es alles nicht ist. Oder ich erkenne auch, wie sich meine Rolle, mein Bewusstsein, mein Zugang zu bestimmten Ein-stellungen ändert. Das eine, was ich heute noch schmerzlich entbehre, brauche ich morgen doch tatsächlich gar nicht wirklich. Auch wenn ich glaube, dass mich ein Fehlen von xy in unendliche Verlustangst stürzen wird, kann das Wegfallen auch eine Erleichterung, ja gar Entlastung sein. Manch ein Messie wäre wirklich heil, wenn er sich entlasten würde von all dem ganzen Sammelsurium, das er hortet und hegt.

Probier dich aus mit deinem Mangel oder das, was du dafür hältst, mit der Bühne.

 

Beginn:

Um 18.45 Uhr kannst du im Bistro ankommen. Tee  steht bereit,  du kannst den Alltag an der Garderobe abgeben.
19.00 Uhr geht es los:

  • Vorstellungskreis
  • Tanzen: Körper durchbewegen
  • Rundlauf, jeder, der mag, springt spontan ins Spiel
  • eigene Spontanspiele, auf Wunsch mit Unterstützung
  • Abschlussrunde

Kosten:

16 € pro  Abend, 50 € für 4 Theaterspielabende in Folge

Welche Antwort fehlt noch?

Aikia gibt sie dir:
0421 – 68547896 / kontakt@gut-theater.de

Termine findest du hier: Kalender

 

Ein Gedanke zu „Mangel – auf der Bühne ausprobieren“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.