GuT Theater intensive – Inner Circle funktioniert!

Inner Circle als Vertrauensvorschuss funktioniert!

Die Teilnehmer*Innen im inner Circle des neuen und ausgebuchen Kurses < GuT Theater goes intensive – 6 Termine am Stück – Flucht  > hatten gestern ihren ersten Abend. Alle Mitspieler*Innen waren verblüfft über das schnelle Vertrauen, das zueinander entstanden ist.

Inner Circle: Im Kreis von Vertrauten spielt es sich so leicht…

Einige Kommentare zum Auftakt der neuen Serie mit inner Circle geben Einblick in den Abend:

<Ich bin innerlich noch ganz beschäftigt, was ich aus den Spielen alles noch verdauen und verarbeiten kann. Das kenne ich schon von den offenen Abenden bisher, dass wir in die Tiefe spielen. Aber so schnell und so tief ging es bei den offenen Abenden die ganzen letzten 6 Jahre nicht.   Ich fühle mich jetzt schon mit Euch, wie in einer Familie. Und ich bin sicher, dass ich am Ende des Kurses noch sehr viel mehr entdeckt habe. Das gefällt mir sehr gut, dass du, Aikia, in diesem Kurs noch viel direkter auf die tiefen Ebenen führst. Ich bin sehr froh, dass ich das Seelentheater jetzt mal in dieser kleinen Gruppe erleben kann!>


Aikia (Kursleiterin):

Auch ich selbst bin doch überrascht, wie leicht es ist, in dieser verabredet kleinen Gruppe so schnell die Türen und Tore zu öffnen für ein vertrauensvolles und vertrautes Spielen miteinander. Keiner wurde überfordert, die Feedbacks zeigen, dass sich alle noch vorsichtig herantasten, welche Saiten in ihnen berührt wurden und genau das ist ja so herzlich eingeladen: Spiel dich frei, ohne dass du erzählen musst, was das Spiel mit dir persönlich zu tun hat.
Meine Idee, wie dieser innere Zirkel entstehen kann, ist mehr als übererfüllt! Ich bin sehr erfüllt und begeistert und freue mich auf die nächsten 5 Termine mit einer guten Mischung von Mitspieler*innen.
Euch erster Sechser Spiel-Crew, danke schon mal für Eure große Entdeckerfreude und Offenheit! Das macht wirklich wieder viel Spaß!

<Ich habe entdeckt, dass ich mich trauen kann. Und ich kann ja auch ganz was anderes mal ausprobieren, als ich denke, einfach mal was neues ausprobieren. Darauf freue ich mich schon beim nächsten Termin.>

<Welch ein wunderbarer Abend! Das erste Treffen und schon so viel Offenheit, Mut, und Vertrauen im Raum! Jedes Spiel hat mich berührt. Ich habe Versteckeecken von mir selbst in ihnen erkannt und habe wieder einmal erfahren können, wie ähnlich unsere Nischen und Mauern sind. Jeder kennt es und doch wollen wir es voreinander verbergen. Merkwürdiges Spiel … Es macht mich wirklich neugierig darauf zu erleben, wie sich meine Beziehungen zu den Menschen verändern, wenn ich diesen intensiven Weg mit ihnen weiter gehe. Und darüber hinaus auch, welchen Einfluß es auf mein Verhalten im Alltag haben wird.
Vielen Dank Aikia, für dein sprühendes, kreatives Engagement in Richtung auf ein tieferes, berührenderes Miteinander!! Bandhini >

Der nächste offene Theaterspielabend findet wieder
am 9. März 2018 statt. Dort kann jede*r wieder frei und ohne Theatererfahrungen unsere Methode des Seelentheaters kennen lernen.

Ein Gedanke zu „GuT Theater intensive – Inner Circle funktioniert!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.