dazu gehören header

Dazu gehören – wie geht das? Bühne klärt es!

Wollen wir nicht alle irgendwie dazu gehören?

Dieses Nest-Gefühl im dazu gehören: Geborgenheit, Unterstützung, Gesehenwerden, persönlich gemeint sein.

dazu gehören

 

Freunde, Familie, Gemeinschaft. Wie funktioniert das, dass ich „drin“ bin?
Geht´s auch ohne drin-sein?

Es ist mal spannend, zu spielen, wie ich es schaffe, „drin“ zu sein. Wenn ich drin bin, wie geht es mir dann? Wie fühle ich mich, wenn ich andere „draußen“ haben will?
Weil wir diese Energien sicher alle kennen, wollen wir sie mal auf der Bühne erlösen. Damit der kleine, einsame Junge endlich nach Hause kommen kann oder  das  schüchterne Mädchen auf den Arm genommen wird, spielen wir auch die bösen Rollen.

Eigentlich kann es doch ganz leicht sein, dass jeder dazu gehört, oder vielleicht doch nicht?
Um die Fallstricke und Hindernisse etwas näher kennen zu lernen, dürfen wir experimentieren. Denn die Bühne schafft es immer wieder, dass wir neue Entdeckungen, andere Wege, spannende Zugänge finden, einfach über das Spiel.

Und damit wir die verschiedenen Muster in uns, dann doch wieder nicht dazu zu gehören, entlarven können, macht es Sinn und Spaß, diese Muster mal zu spielen.
Was wäre, wenn jeder Mensch zur Familie der Menschheit gehörte? Was wäre, wenn jeder von uns sich dieser ganz grundsätzlichen Einzigartigkeit und Zugehörigkeit bewusst wäre?
Was wäre aber auch, wenn damit eine Verantwortung zwangsläufig verbunden wäre? Wenn ich etwas TUN müsste dafür?
?!
Wer ist bereit, was genau zu investieren, um dazu zu gehören?
Wollen wir wirklich dazu gehören, wenn das bedeutet, einen Preis zu zahlen?! Was ist mir das „drin sein“ wirklich wert? Was muss ich vielleicht dafür aufgeben? Illusionen über mich selbst vielleicht? Das Mitmachen im Falschen vielleicht?

Fragen über Fragen, deren Antworten sich so leicht im Spiel entdecken lassen.
Wenn ich mich entdecken will…

Anfang:

Du kommst zu  circa 18.45 Uhr im GuT Theater an und dann  trinken wir Tee o. ä., damit du den Alltag hinter dir lassen kannst.
Um 19.00 Uhr fangen wir an:

  • Stuhlkreis mit Ankommensrunde
  • Aufwärmspiele
  •  Spiele auf der Bühne: Rundlauf
  • Spontane Szenen aus dem Moment, du bist innerlich und von mir unterstützt
  • Stuhlkreis mit Abschlussrunde

Preis:

16 € pro  Abend, 50 € für 4 Theaterspielabende in Folge

Neugierig geworden?

Aikia stillt sie:
0421 – 68547896 / kontakt@gut-theater.de

Termine findest du hier: Kalender

Ein Gedanke zu „Dazu gehören – wie geht das? Bühne klärt es!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.